Als einer der größten Wireless Internet Provider bietet Funknetz die Last Mile (Letzte Meile) über Funk in ganz Europa an. Davon profitieren zahlreiche namhafte Internet Provider, die ihre Kunden mangels möglicher oder ausreichender Kabelzuleitungen nicht selbst versorgen können, und so die Last Mile via Funk zukaufen. Funknetz übergibt branchenkonform alle Leitungen per transparenter Layer-2-Verbindung.

 

Anforderungen

Das Portfolio von Internetprovider sieht meist nur kabelgebundene Anbindungen vor und wird dann durch Services der Funknetz komplettiert: Internetzugang, wo Kabelleitungen nicht halten was sie versprechen, gar nicht verfügbar oder zu wirtschaftlich interessanten Kosten herstellbar sind. Die Integration der Internetleitungen von Funknetz in das Netzwerk von xpirio wird durch branchenübliche, transparente Layer-2 Verbindungen (NNI) ermöglicht. Dank der über 10- jährigen Erfahrung des Funknetz-Teams im Wireless-Sektor, pflegt Funknetz Partnerschaften mit etablierten Funkprovidern in ganz Europa. Das macht es für xpirio möglich, flexible und verlässliche Funk- Internet-Leitungen europaweit bei Funknetz aus einer Hand zu beziehen.

 

Lösung

Funknetz hat laufend gemeinsame Kundenprojekte diverser Größenordnungen, wo Funk-Internet-/Daten-Leitungen zusammen mit xpirio implementiert werden. Jede Lösung profitiert von den folgenden Projektaufgaben:

  • Transparente Layer 2 Verbindungen
  • Professionelle Montage bei jedem einzelnen Kunden
  • Symmetrische Internetanbindungen bis zu 300 Mbit/s
  • Variable Vertragsdauer angepasst an die Kundenwünsche
  • Demontage nach Vertragsablauf
  • Bereitstellung des Funk-Equipments
  • Persönliche Kontakte im Verkaufs- und Technikteam