Portfolio im Überblick

 

 

Richtfunk

Um zwei oder mehr Standorte stabil zu vernetzen, ist Richtfunk eine preiswerte, aber qualitativ hochwertige Alternative zur terrestrischen Leitung. Funknetz ist der ideale Projektpartner: Planung, Aufbau, Betrieb und Wartung. Durch den Einsatz von Funkstrecken im lizenzfreien (von 2.4 bis 60 GHz) und im lizenzierten Frequenzband werden hohe Qualität und ein Datentransfer mit bis zu 1 Gbit/s möglich.

 

Verbindung von A nach B: (Un-)lizenzierter Richtfunk

Funknetz hat neben den lizenzierten und unlizenzierten Richtfunkstrecken im eigenen Backbone bereits eine Reihe von Unternehmen und Internet Provider mit der wahren Alternative zu Kabelleitungen ausgestattet. Die Projekte sind breit gefächert: Funkstrecken über die Straße zur Verbindung mehrerer Gebäudeteile oder die Vernetzung zweier mehrere Kilometer entfernte Gebäude über die Großstadt hinweg – in allen Fällen war Richtfunk eine rentable Lösung, denn Grabungsarbeiten wären unbezahlbar bzw. nicht möglich gewesen.
Herstellerunabhängig ist Funknetz der Ansprechpartner für moderne, kostengünstige und  hochwertige Richtfunklösungen für die notwendige Datenübertragung. Je nach Projekt übernimmt das Team die Beratung, Planung und in Folge den Aufbau.

Als Funk-Spezialist ist Funknetz hierbei der ideale Partner für Projekte. Durch den Einsatz von Funkstrecken im lizenzfreien Bereich (2,4-60 GHz) bzw. im lizenzierten Frequenzband werden hohe Qualität und Geschwindigkeit bei Daten- und Sprachübertragungen garantiert. Je nach Projektanforderungen und Standards wählt das Team von Funknetz adäquates, technisches Equipment aus, kümmert sich um die Konfiguration, Installation und Montage und serviciert in weiterer Folge auf Wunsch die Geräte. Auch exklusive Richtfunkstrecken im lizensierten Frequenzband werden von Funknetz für Sie realisiert.

Wann ist Richtfunk interessant?

Wenn Ihr Unternehmen zwei oder mehr Standorte - Gebäudeteile, Gebäude, Häuser, Punkte im Netzwerk - hat und das Netzwerk direkt und einfach zusammengeschalten werden soll.
Dadurch können Sie z.B.

  • Schnelle, hoch breitbandige Verbindung zwischen zwei oder mehreren Standorten (bis zu 1 Gbit/s Datentransfer) herstellen
  • Denselben Internet-Uplink nutzen
  • Redundanz herstellen
  • Ihre Ressourcen (Mail-, Fileserver, etc.) von allen Standorten direkt aufrufen
  • Ihre Telefoninfrastruktur gemeinsam nutzen

Lizenzierter Richtfunk? Funknetz ist Ihr Partner

Funknetz ist herstellerunabhängig Partner mehrere Produkte für lizensierten Richtfunk, welche erfolgreich weltweit eingesetzt und vertrieben werden. Das Team von Funknetz ist von mehreren Herstellern zertifiziert worden und Ihr Ansprechpartner für kostengünstige, hochwertige und breitbandige Richtfunklösungen im lizensierten Frequenzband.

Funknetz geht herstellerunabhängig an Projekte heran, und erarbeitet je nach Anforderung die ideale Lösung - deshalb wird auch mit anderen namhaften Herstellen wie z.B. SAF oder Alcatel Lucent zusammen gearbeitet. Auf Kundenwunsch werden natürlich auch Projekte mit einem Hersteller geplant und durchgeführt.

WLAN-Planung

Wählen Sie aus unseren Paketen:

WLAN Planung, Off-Site

Senden Sie uns Ihre Pläne und wir liefern Ihnen eine professionelle Wireless-Planung der gewünschten Räumlichkeiten, ganz ohne Termin am Ort des Geschehens.

  • Fernplanung auf Basis von bereitgestellten Informationen (Grundrisszeichnungen, Bausubstanz, vorhandene Infrastruktur)
  • Erstellung einer umfassenden Dokumentation bzw. eines Standortberichts anhand einer Computersimulation z.B mit der Software EKAHAU SITE SURVEY o.ä
  • Grundlage zur Planung und Entwerfen von WLAN Netzwerken
  •  Dienstleistung exkl. Reisekosten

ab 520 €


WLAN Planung, On-Site

Holen Sie sich ein Experten-Team direkt zu Ihrem Standort, um WLAN Installationen im Voraus zu planen – im Innen- ebenso wie im Außenbereich.  

  • Vorort-Begehung zur Erhebung der physikalischen Gegebenheiten
  • Drahtlose Ausleuchtung der gewünschten Bereiche
  • Messungen mit Test-Access Points an möglichen Montagepunkten
  • Auswertung der Messergebnisse
  • Einbeziehung von bereitgestellten Informationen (Grundrisszeichnungen, Bausubstanz, vorhandene Infrastruktur)
  • Erstellung einer umfassenden Dokumentation bzw. eines Standortberichts anhand einer Computersimulation z.B mit der Software EKAHAU SITE SURVEY o.ä
  • Bestimmung der benötigten WLAN-Geräte und Detailplanung der Montagepunkte und der benötigten Mast- bzw. Montagekonstruktionen
  • Kostenschätzung für die Umsetzung des WLAN-Projekts
  • Grundlage zur Planung und Entwerfen von WLAN Netzwerken
  • Dienstleistung exkl. Reisekosten

ab 1.920 €


Prüfung vorhandener WLAN-Netze, On-Site

Sie haben bereits ein WLAN-Netz und wollen die Genaueres über Netzwerkabdeckung, Performance, Qualitätsprobleme oder Störquellen wissen. Lassen Sie Ihre Installation von uns prüfen. Wir ermitteln für Sie den Ist-Zustand, führen eine Vermessung vor Ort durch und liefern Ihnen einen Bericht. So können etwaige Abdeckungslücken und Schwachstellen festgestellt werden.

  • Vorort-Begehung zur drahtlosen Ausleuchtung mit der vorhandenen WLAN-Installation
  • Messungen des aktuellen Abdeckungsbereichs und der Signalstärken
  • Auswertung der Messergebnisse und Ausarbeitung von Verbesserungsvorschlägen
  • Erstellung einer umfassenden Dokumentation bzw. eines Standortberichts anhand einer Computersimulation z.B mit der Software EKAHAU SITE SURVEY o.ä
  • Dienstleistung exkl. Reisekosten

ab 1.040 €

WLAN-Netze

Zahlreiche Projekterfahrungen machen Funknetz zum kompetenten WLAN-Planer. Drahtlose Vernetzungen können in verschiedensten Varianten benötigt werden, z.B. für ein City-WLAN, die WLAN-Steuerung eines Fahrgeschäfts in Vergnügungsparks, Besucherleitsysteme in Schigebieten, Kommunikationsnetze in Fußballstadien, Veranstaltungen, Logistikverwaltung, Konferenzlösungen, etc.

Drahtlose Vernetzung - Komplettlösung

Je nach den spezifischen Anforderungen eines Projekts berät Funknetz individuell und herstellerunabhängig bei der Auswahl der Hardware, der detaillierten Netzwerkplanung sowie der gewünschten Funkabdeckung, bei der Definition der Voraussetzungen sowie der einzelnen Projektschritte. Weiters unterstützt das erfahrene Team gerne beim Aufbau und stellt gegebenenfalls auch das gewünschte Personal zur Verfügung. Um die gewünschte Qualität auch während des Betriebs zu gewährleisten, bietet Funknetz Fernwartungskonzepte und/oder LIVE-Support.

Zur LOOP21 HOTSPOT SOFTWARE

Indoor WLAN

Indoor WLAN bedeutet ein eigenes "Funknetz" in Ihrem Gebäude, über das Ihre Partner oder Besucher ins Internet einsteigen können.

Wo braucht man ein indoor WLAN?

Überall, wo Sie für einen Geschäftspartner, Journalist oder Gast kabelloses Internet brauchen, z.B. in Räumen, Zimmern oder Sälen für

  • Konferenzen
  • Besprechungen
  • Seminare
  • Tagungen
  • Veranstaltungen
  • Symposien
  • Meetings
  • Sitzungen

PRAKTISCH: Gäste einfach online

Sie haben eine Konferenz, eine Besprechung oder einen Geschäftstermin und Ihre Gäste wollen "kurz ins Internet einsteigen" oder planen, übers Internet Daten abzurufen, auf Daten zuzugreifen. Mit einem eigenen WLAN können Gäste und Geschäftspartner bei Ihnen direkt und unkompliziert online gehen.

SICHER: kein Zugriff auf Firmendaten

Das Gästenetz wird strikt von Ihrem Firmennetz getrennt. So kann kein Gast auf Ihre Daten zugreifen. Diese bleiben sicher. Durch diese Trennung wird sichergestellt, dass das WLAN-Netz für die Gäste rechtlich korrekt erstellt wird und weiters ein Gast auf keinen Fall Zugriff auf Ihr Firmennetz hat!

WLAN hotspot: Zugangscodes möglich

Es ist auch möglich, eine Login-Seite vor zu schalten. Ein Gast kann dann nur einsteigen, wenn er einen Zugangscode hat. Sie erhalten eine Liste mit Codes.

Beispiel Pressekonferenz

Für alle TeilnehmerInnen können Sie einen fixen Zugangscode direkt in die Pressemappe drucken. Sie wählen einfach einen Code aus der Liste aus. Dieser ist dann nur einen Tag lang gültig. Somit wird der Zugang kontrolliert und beschränkt. Trotzdem können alle Reporter und Journalisten schnell ins Internet einsteigen.

WLAN Stationen: garantiert kompatibel

Funknetz.at verwendet Access Points (WLAN Funkstationen), die eine garantierte Kompatibilität zum Endgerät bieten. Egal, ob der Gast ein Handy/Smartphone/PDA, ein Notebook oder ein Macbook verwendet, er/sie kann sich auf jeden Fall mit dem WLAN verbinden.

Fernwartung: all-inclusive

Damit Sie sich nicht um technische Details kümmen müssen, übernimmt das Team von Funknetz.at gerne die Wartung der WLAN-Anlage. Mittels Fernwartung sind viele Probleme schnell lösbar und das oft ohne einen Vor-Ort-Einsatz!

Zur LOOP21 HOTSPOT SOFTWARE

 

Richtfunk-Mast

Haben Sie ein Vernetzungsprojekt, in dem Sie einen Sendemast brauchen? Funknetz arbeitet bereits jahrelang im Funktechnikbereich. Ob Handymast, Richtfunkstation oder anderer Mastbau - als ideale Lösung empfehlen wir das bewährte System des Mast-Elementbaus. 

Sie gestalten den benötigten Mast ganz nach Ihren Vorlieben. Der angebotene Element-Mast kann in der Höhe beliebig zusammengestellt werden. Eine Maximalhöhe von 24 Metern ist möglich. 

Die Mastelemente sind aus Stahl. Es gibt verschiedene Ausführungen und Formen (dreieckiger Prisma = Dreiecksmast, quaderförmig, mit Steigleiter, Maßanfertigungen). Bei der Auswahl spielen die Projektanforderungen (Untergrund, Fundament, Höhe, Exposition) eine Rolle, um die Bewegungen / Schwingungen gering zu halten.

Der Mast können in 1-Meter oder 2-Meter Elementen geliefert werden. Durch das "handliche" Format lassen sich die Elemente bequem transportieren (z.B. mit Anhänger, ohne LKW-Transport). Dadurch können Kosten und Zeit gespart werden.

Auch der Aufbau gestaltet sich unkompliziert. Bei kleineren Mastprojekten kann man sogar auf einen Kran verzichten. Die Elemente werden Stück für Stück zusammengeschraubt. Diese Konstruktion macht auch eine flexible Nutzung möglich. Bei zeitlich begrenzten Projekten (Baustellen, Events, etc.) bauen Sie den Masten einfach auf und wieder ab. Auch transportfähige Fundamente sind denkbar. Dadurch kann der Mast öfter eingesetzt werden.

Die Konstruktion ist in sich stabil und daher auch für Richtfunk-Installationen mit schwereren Antennen geeignet.

Durch die Kombination mit alternativen Stromquellen (Solar, Windräder) kann ein Funkbetrieb strom-unabhängig gestaltet werden.

Die Vorteile auf einen Blick

Der Element-Mastbau bewährt sich bereits in zahlreichen Projekten. Die Vorteile sind überzeugend:

  • Flexibel gestaltbar (Höhe: bis zu 24 Meter)
  • Geringes Gewicht der einzelnen Elemente
  • Einfacher und schneller Transport (ohne LKW)
  • Unkomplizierter Aufbau 
  • Auch transportfähige Fundamente möglich
  • Gute Stabilität, auch für schwerere Antennen (Richtfunk) geeignet
  • Übersichtliche Preisstruktur
  • Kalkulierbare Lieferzeiten

Wussten Sie schon? In Deutschland benötigen Sie für Masten bis zu einer Höhe von 10 Meter keine statische Genehmigung.

 

Preisbeispiele

  • 6-Meter-Mast

Richtfunktauglicher Dreiecks-Gittermast, Höhe in Meter: 6 (bestehend aus  einzelnen Segmenten zu je 1, inkl. Verschraubmaterial), 

nur 1.990,- Euro

  • 16-Meter-Mast

Richtfunktauglicher Vierecks-Gittermast, Höhe in Meter: 16 (bestehend aus einzelnen Segmenten zu je 2m, inkl. Aufstiegsschutz, Ankerkorb und Verschraubmaterial)

nur 9.999,- Euro

Alle Preisangaben in Euro exkl. MwSt.

Interesse? Kontaktieren Sie uns!

Unser Vertriebsteam berät Sie gerne. Sie erreichen uns telefonisch unter: +43 1 2929699-50 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Kameras

Funknetz überzeugt im Webcam-Bereich durch zahlreiche realisierte Projekte und eine Reihe zufriedener Kunden in den verschiedensten Anwendungsfällen: Panoramakameras für Landschaft, Hauptplatz, Sportplätze; Überwachungskameras für Betriebsgelände, Bürofoyers, Parkplätze, Lagerplätze; außerdem in Hotels, Garagen, Jugendherbergen, und viele mehr. Als langjähriger Netzwerkspezialist bietet das Team von Funknetz Komplettlösungen für Webkameras: digital und zukunftsorientiert.

 

Allround-Service

Bei Ihrem Kameraprojekt - egal ob Überwachung oder Panorama - liefert Funknetz alles aus einer Hand und betreut Sie durch das ganze Projekt: Vorabbesichtigung, Kameraauswahl und -beratung, Auswahl der Montagemöglichkeit und -halterung, Beschaffung des benötigten Materials, Verkabelungen, Grob- und Feineinstellungen, Schulung, Installation & Montage, Einrichtung vor Ort bis zur Wartungsvereinbarung für den laufenden Betrieb.

Fallstudien:

Wiener Jugendherberge Myrthengasse

Die Jugendherberge Myrthengasse in Wien stand vor der Herausforderung, zentral von der Rezeption aus, die zwei getrennten Häuser Myrthengasse und Neustiftgasse überblicken zu können, um den Gästen ein besseres Sicherheitskonzept zu bieten. Mit 17 Stück 360° Kameras sowie einer Allround-Outdoor-Kamera für den Einfahrtsbereich konnten die Anforderungen erfüllt werden. Funknetz.at betreute in diesem Projekt die Planung, Verkabelung, Grob- und Feinkonfiguration der Kameras und Netzwerkkomponenten, Montage der Kameras und Netzwerkschränke, Einrichtung NAS-Server zur Bilderspeicherung, bis hin zur Einschulung der Crew.

MHM Cargo World

Die Speditionsfirma setzt ab sofort auf ein Hightech-Überwachungssystem von Funknetz.at für ihr Firmengelände. Für perfekt abgestimmte Logistik der Spedition kann das Team die Arbeitswege nun noch besser abstimmen: Rampen, Docks, Lagerräume werden LIVE überwacht. Dadurch werden vorhandenen Kapazitäten besser genutzt und die Arbeitsprozesse optimiert. Durch die individuell abgestimmten Kameramodelle haben die Mitarbeiter den vollen Überblick. So wird rund um die Uhr mit der infrarotfähigen Kamera der Parkplatz im Auge behalten. Währenddessen sorgt eine kleine und unauffällige Deckenkamera für den Überblick im Empfangsbereich. Durch die feineingestellten Sensoren werden die essentiellen Momente auf einem zentralen Server gespeichert. Diese sind für die Betriebsleitung jederzeit abrufbar und auch als Beweismittel unabdingbar.

 

Funk-Hardware

Dadurch, dass das Team von Funknetz von über 10 Jahren Erfahrung im Wireless-Sektor profitiert, hat Funknetz den Überblick über die verschiedenen Hersteller der Branche. Durch diesen Überblick ist es möglich, die Features der Herstellergeräte mit den Anforderungen des jeweiligen Projekts zu vergleichen.

Funknetz pflegt Partnerschaften und Geschäftsbeziehungen mit zahlreichen renommierten Herstellern wie zum Beispiel: Lancom, Ruckus, Meraki, Aruba, Alcatel Lucent, SAF, D-Link, Cisco, Meru, Proxim, Xirrus, ...

Durch diese Unabhängigkeit ist es möglich, eine genau auf die Projektanforderungen - sowohl technisch, als auch optisch und wirtschaftlich - zugeschnittene Auswahl zu treffen.

Die Mitarbeiter von Funknetz verfügen über die unterschiedlichsten Zertifizierungen aus dem Netzwerkbereich und wissen ihr Know-How über die Vor- und Nachteile der verschiedenen Geräte gezielt einzusetzen.

Montage

Die Installation beginnt mit einer Planungseinheit, in welcher alle Installationsschritte und der Zeitplan vereinbart werden. Funknetz koordiniert alle Prozesse und übernimmt den Einkauf der benötigten Hard- und Software. Auch die Koordination von Subunternehmern und u.U. die Bereitstellung einer  hoch performanten Backbone-Verbindung kann in dieser Projektphase Teil des Service von Funknetz sein.

Unser erfahrenes Funknetz-Team konfiguriert und installiert alle Geräte so, dass der optimale Betrieb gewährleistet ist. Alle Installationsaufgaben werden professionellst durchgeführt. Die jeweiligen WLAN-Geräte und die Übertragungsstationen werden auf einander ausgerichtet und miteinander verbunden.

Alle Monteure des Funknetz Outdoor-Team verfügen über eine professionelle Mastkletterausbildung. Egal ob Hausdach, 10-Meter-Mast oder 252m-hoher Donauturm - das Funknetz-Team ist für jede Herausforderung vorbereitet.

Nachdem alle Feineinstellungen gemacht wurden, kann das Netzwerk online gehen und nach einem technischen Test bei der finalen Abnahme an die Betriebsmannschaft vor Ort übergeben werden.

Betrieb

Mit einer Wartungsvereinbarung bzw. einem Servicevertrag ist jedes Projekt auch nach der Installation gut betreut.

Funknetz bietet mit seiner Serverinfrastruktur im Rechenzentrum der Interxion Wien, sowie einem über zehnköpfigen Technikteam und professioneller Überwachungssoftware für Netzwerke die ideale Voraussetzung, um auch Ihr Wireless Netzwerk remote zu betreuen.

Sowohl Remotewartung mit Telefonsupport, als auch 1st Level Support für WLAN-User, bis zum 24/7-Entstörungsdienst und Vorortbereitschaft bietet Funknetz maßgeschneiderte Pakete, um genau den Anforderungen des jeweiligen Kunden entsprechen zu können.